Institut für Steuerrecht

Über uns

Persönliche Angaben

Geboren am 4. September 1960 in Interlaken.
Verheiratet mit Vera Marantelli-Sonanini.

Ausbildung

1967-1976: Primar-/Sekundarschule Interlaken;
1976-1979: Gymnasium Interlaken;
1979-1987: Universität Bern, Jus-Studium;
1992-1993: University of Chicago, LL.M.- Nachdiplomstudium;
1994-1996: Steuerexperten-Lehrgang.

Qualifikationen

1987 Fürsprecher (Universität Bern);
1991 Dr. iur. (Universität Bern). Dissertation zum Thema “Grundprobleme des schweizerischen Tourismusabgaberechts”;
1993 LL.M. (University of Chicago);
1996 Eidg. Dipl. Steuerexperte.

Bisherige Tätigkeiten

1987-1991: Assistent am Institut für Steuerrecht der Universität Bern (Prof. Dr. P. Locher);
1991-1992: 6-monatiger Stage bei einer international tätigen Revisions- und Beratungsgesellschaft;
1992-1993: LL.M. Studium;
1993-2004: Steuerberater bei international tätigen Revisions-/Beratungsgesellschaften in Bern (ab Juli 2002 als Partner);
1998-2000: Leiter des „Swiss Tax Desks“ einer international tätigen Revisions-/ Beratungsgesellschaft in San Francisco/San Jose (Kalifornien);
2004-2010: Partner bei einer wirtschaftlich orientierten Anwaltskanzlei in Zürich;
2010-2012: Partner bei einer mittelgrossen Steuerberatungsgesellschaft in Muri bei Bern;
Seit 1. Januar 2013: Professor für schweizerisches, europäisches und internationales Steuerrecht an der Universität Bern (1.1.13: Extraordinarius; 1.8.16: Ordinarius).

Auslandserfahrung

1992-1993: LL.M.-Studium in Chicago;
1998-2000: Leiter des „Swiss Tax Desks“ einer international tätigen Revisions-/ Beratungsgesellschaft in San Francisco/San Jose (Kalifornien).

Bisheriges Tätigkeitsschwergewicht

Unternehmenssteuerrecht;
Internationales Steuerrecht;
Bernisches Steuerrecht;
Grenzüberschreitende Besteuerung von natürlichen Personen.

Gegenwärtige nebenamtliche Dozententätigkeit im Steuerrecht

Seit 2012: Dozent im Weiterbildungsstudiengang „Master of International Taxation“ an der Universität Hamburg (D).

Frühere Dozententätigkeit im Steuerrecht

2003/2004: Dozent für Steuerrecht an der Hochschule für Wirtschaft, Freiburg (bis Wintersemester 2003/2004);
2007-2011: Dozent für Steuerrecht an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) in Winterthur;
2012: Dozent im Masterprogramm des European Tax College der Universität Tilburg (NL);
2012-2014: Dozent an der „Controller Akademie“ (Wirtschafts- und Kaderschule KV Bern; WKS) für internationales Steuerrecht;
2011-2016: Lehrbeauftragter für internationales Steuerrecht an der Universität Luzern, Durchführung der Vorlesung „Internationales und europäisches Steuerrecht“.

Sonstige Nebentätigkeiten

Mitglied der bernischen Anwaltsprüfungskommission (Steuerrecht);
Mitglied des Vorstandes des Vereins „BEWEST“ (Berner Weiterbildung für Steuerexperten);
Ehemaliger Prüfungsexperte bei der eidgenössischen Steuerexpertenprüfung.

  • Bundessteuerrecht;
  • Mehrwertsteuerrecht;
  • Einführung in das internationale Steuerrecht;
  • Einführung in das interkantonale Steuerrecht;
  • Introduction to Swiss & International Taxation.

Die folgenden Themen stehen im Mittelpunkt der Forschungstätigkeiten von Prof. Dr. Marantelli:

  • Unternehmenssteuerrecht;
  • Internationales Steuerrecht.

Nach Vereinbarung mit dem Sekretariat.