Eidg. dipl. Steuerexperte

Höhere Fachprüfung für Steuerexperten (eidg. dipl. Steuerexperte)

Durch Abschluss von steuerrechtlichen Lehrveranstaltungen an der Universität Bern können die Studierenden von Modulprüfungen des Steuerexpertenlehrgangs (eidg. dipl. Steuerexperte) befreit werden. Aus der folgenden Auflistung ist ersichtlich, für welche Studienleistungen grundsätzlich eine Anrechnung möglich ist. Die aufgeführten Lehrveranstaltungen müssen je mit einer genügenden Note abgeschlossen werden, damit eine Modulbefreiung ausgesprochen werden kann.

Weitere Informationen erhalten Sie bei : EXPERTsuisse AG, Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich-Oerlikon

Tel. 058 206 05 65

E-Mail:joerg.ochsenbein@expertsuisse.ch

www.expertsuisse.ch